Couch Bild

Die Geschichte - Chronik

Chronik von A.I.B. - Ambulante Intensivpflege Bayern

2008

Firmengründung

  • Im Februar 2008 wurde die Ambulante Intensivpflege Bayern gegründet.

2008

2009

Eröffnung der ersten betreuten Wohngemeinschaft

  • Die erste betreute Wohngemeinschaft mit 5 Pflegeplätzen besteht seit Juni 2009 in Regensburg.

2012

Firmentrennung in Einzelversorgung A.I.B. GmbH und Wohngruppenversorgung A.IB.-Wohngruppen GmbH

  • Das Unternehmen wird in Einzelversorgungen und Wohngemeinschaften getrennt.

2012

2015

Gründung der A.I.B.-München GmbH

  • Im Mai 2015 entstand die A.I.B.-München GmbH mit 2 Wohngemeinschaften.

2016

Gründung der A.I.B.-HERO GmbH

  • Durch die Pflegedienstkooperation mit HERO entstanden in Plattling die ersten beiden gemeinsamen Wohngemeinschaften.

2016

2017

Gründung der A.I.B.-HOME GmbH

  • Die Verwaltung und Fortbildungsabteilung wurden in eine eigene GmbH ausgelagert

2018

OHRIS-Zertifizierung der A.I.B.-Wohngruppen GmbH

  • Diese Erstzertifizierung im Arbeitsschutz wurde im Oktober im feierlichen Rahmen überreicht

2018

2018

Fusion

  • Im Januar 2018 fusionierten die Firmen A.I.B. und HERO.

Nachruf - In Memoriam

Am 28.02.2016 verstarb im 41. Lebensjahr plötzlich und unerwartet unser Freund und Kollege Herr Mehmet Celik. Seit 2013 war unser geschätzter Mitarbeiter als Wohngruppenexperte bei uns tätig. Wir betrauern aufrichtig den Verlust eines sehr guten Freundes und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

HERO GmbH

Intensiv und Akut Pflegedienst

Chronik von HERO - Intensiv & Akut Pflegedienst

2005

Gründung

  • Gründung Ambulanter Intensiv und Akut Pflegedienst HERO GbR für den Landkreis Passau

2005

2006

Umfirmierung GmbH

  • Umfirmierung GmbH.
  • Erweiterung des Dienstleistungsangebotes für den Landkreis Freyung-Grafenau

2007

Erweiterung

  • Erweiterung des Dienstleistungsangebotes für den Landkreis Deggendorf

2007

2008

Büroumzug

  • Büroumzug nach Ortenburg: von hier aus werden die Landkreise Passau, Freyung-Grafenau und Deggendorf zentral betreut

2010

Gründung und Zertifizierung

  • Gründung Zweitpflegedienst in Saal an der Donau; von hier aus wird Stadt/Landkreis Saal an der Donau und Landkreis Straubing zentral gesteuert
  • Zertifizierung des Pflegedienstes Ortenburg über TÜV Bayern nach DIN-ISO 9001:2008

2010

2011

Zertifizierung

  • Zertifizierung des Pflegedienstes Saal an der Donau über TÜV Bayern nach DIN-ISO 9001:2008

2012

Auszeichnung, Zertifizierung, Fertigstellung

  • Auszeichnung als "Deutschlands bester Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2012"
  • Auszeichnung mit dem Sonderpreis "Ambulante Intensivpflege 2012"
  • Auszeichnung als „Deutschlands beste Arbeitgeber 2012"
  • Zertifizierung nach OHRIS:2010 durch das Gewerbeaufsichtsamt Niederbayern
  • Fertigstellung der HEROASE in Hauzenberg-Germannsdorf

2012

2013

Akkreditierung

  • Akkreditierung des Basiskurses "Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung" (DIGAB)

2014

Inbetriebnahme

  • Inbetriebnahme der HERO-Akademie

2014

2015

Baubeginn, Gründung und Inbetriebnahme

  • Juni-Baubeginn HEROASE-Rittsteig
  • zusätzliche Gründung der A.I.B.-HERO GmbH
  • Inbetriebnahme Pflegehäusl Plattling

2016

Inbetriebnahme und Spatenstich

  • Inbetriebnahme der HEROASE Passau/Rittsteig
  • Spatenstich der HEROASE Geiselhöring

2016

2017

Eröffnung und Inbetriebnahme

  • Eröffnung und Inbetriebnahme der HEROASE Geiselhöring

2018

Fusion

  • Fusion der Firmen HERO GmbH und A.I.B. GmbH zu AIB –HERO GmbH im Januar 2018.

2018

Nachruf - In Memoriam

Am 14. März 2008 verstarb im 34. Lebensjahr nach schwerer Krankheit unser Geschäftsführer a. D und ehemaliger Pflegedienstleiter Herr René Reitmeier-Kopfinger. Seit der Unternehmensgründung 2005 durch ihn und Hr. Kroneder bis zu seiner krankheitsbedingten Niederlegung seiner Ämter im August 2007 lenkte und leitete er die Geschicke der HERO Intensiv- und Akutpflegedienst GmbH immer im Sinne der betreuten Klienten und Mitarbeiter. Wir betrauern aufrichtig den Verlust eines sehr guten Vorgesetzten, Kollegen und guten Freundes und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
Die Geschäftsführung und Mitarbeiter der HERO Intensiv- und Akutpflegedienst GmbH
Vilshofen an der Donau, den 17. März 2008