Wegweiser zur optimalen Versorgung

Versorgungsablauf & Pflegedokumentation

Möchten Sie als Klient unsere Leistungen in Anspruch nehmen, kommen wir gern zu Ihnen nach Hause. Nach dem Aufnahmegespräch und umfänglicher Beratung wird ein Pflegevertrag abgeschlossen und ein Kostenvoranschlag erstellt, sofern eine Zuzahlung zu leisten wäre.

Im Anschluss wird die Grund- und Behandlungspflege sowie die Betreuung geplant. Unter Einbeziehung der individuellen Wünsche unserer Kunden wird die Einsatzplanung erstellt. Großen Wert legen wir auf Kontinuität in der Versorgung und bilden deshalb kleine, feste Pflegeteams.

Um den erforderlichen Pflegeverlauf zu gewährleisten, werden die Ressourcen unserer zu betreuenden Menschen in der Pflegeplanung berücksichtigt und gefördert, um ein größtmögliches Maß an Unabhängigkeit zu erhalten oder wieder zu erlangen.

In die ausführliche Dokumentation ist jederzeit Einsicht möglich und erwünscht.

Erstkontakt im Krankenhaus oder mit Klienten / Angehörigen

Unverbindliches Beratungsgespräch beim Klienten zu Hause mit Angehörigen / Ansprechpartner.

Pflegeüberleitung aus der Klinik / Reha in die häusliche Umgebung / Wohngruppe mit Pflegebedarfserhebung.

Kostenabklärung mit der entsprechenden Krankenkasse, Erledigung aller Formalitäten, Transportbegleitung nach Hause.

Beschaffung und Organisation aller benötigten Hilfsmittel und Medizingeräte. Kooperation mit Sanitätshäusern, Ärzten und Therapeuten.

Vorstellen des Teams bzw. des festen Ansprechpartners und deren Hierarchie.

Auf Wunsch Schulung und Beratung der Angehörigen im Umgang mit Notfallsituationen, rückenschonendes Arbeiten und zum Beispiel Umgang mit resistenten Keimen.

Übernahme folgender Leistungen

  • Grund- Behandlungspflege in häuslicher Umgebung oder gemütlichen Wohngruppen
  • Beatmungspflege mit Kanülenwechsel und Monitoring
  • Übernahme von Schmerztherapien, parenteraler und enteraler Ernährung
  • Behördengänge, Angehörigenarbeit und psychosoziale Betreuung
  • 24-Stunden-Rufbereitschaft, Kontaktpflege zu allen in der Pflege beteiligten Personengruppen
  • A.I.B. - HERO
    Ambulante Intensivpflege Bayern

    Fliederstraße 18
    93342 Saal an der Donau
    Deutschland

    A.I.B. - HERO