Pflege bei Patienten

Wir setzen auf geschultes und examiniertes Pflegepersonal

Das Wohl jedes einzelnen Patienten liegt uns sehr am Herzen. Deshalb setzen sich unsere Teams ausschließlich aus geschultem, examiniertem Pflegepersonal zusammen. Ständige Fort- und Weiterbildungen halten unsere Mitarbeiter auf dem neuesten Stand der Intensivpflege.

Eine Ihnen vertraute Pflegefachkraft wird mit Ihrem Einverständnis zum Teamleiter benannt, welcher allen Beteiligten an der Pflege als kompetenter Ansprechpartner gilt. Auch die Teambesprechungen mit allen Therapeuten und dem Hausarzt, werden von Ihm vereinbart.

 

Wir legen bei der Auswahl unserer Mitarbeiter Wert auf:

  • Fachliche Kompetenz
  • Menschliches Auftreten
  • Kundenorientierung
  • Teamgeist und Teamfähigkeit
  • Motivation
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung

Für die Weiterentwicklung und Motivation unserer Mitarbeiter wird ein jährlicher Fortbildungsplan entwickelt. Gesundheitsfördernde Projekte, wie Schulungen in Kinästhetik, Erste-Hilfe-Maßnahmen, Hygieneschulungen und Hilfen zur Stressbewältigung werden hausintern regelmäßig angeboten.

Betreuung in Wohngruppen

Die Alternative

Auch die Unterbringung in unseren betreuten Wohngruppen mit gemütlichen Flair ist möglich.

Unsere Wohngruppen sind rund um die Uhr mit kompetenten Pflegekräften besetzt.

Weitere Informationen und die Ihnen nächstliegenden Standorte unserer Wohngruppen finden Sie hier!

 

Unser kompetentes Team besteht aus:

  • Examinierte Fachkrankenschwestern/-pfleger für Anästhesie und Intensivpflege
  • Examinierte (Kinder-) Krankenschwerstern/-pfleger mit Intensiverfahrung
  • Examinierte Altenpfleger/-innen mit Beatmungserfahrung und/oder Weiterbildung zur Fachkraft in der außerklinischen Intensivpflege
  • Fachpflegehelfer/-innen für Delegationsaufgaben und zur Grundpflege in den Wohngruppen

Prinzipien unserer Mitarbeiter

Jeder Mitarbeiter hat Zugang zum passwortgeschützten Intranet unseres Pflegedienstes. Aktuelle Neuerungen, patientenrelevante Daten, die Kommunikation mit dem Betriebsrat und mit den Mitarbeitern untereinander und Dienstpläne werden zugänglich.

Patientendaten mit den dazugehörigen Teamleitern und Bereichsleitern, Verantwortliche für Hygiene, Einarbeitung neuer Mitarbeiter und das Qualitätsmanagement sind hier zu kontaktieren. Team- und Bereichsleitung können alle Formalitäten hier erledigen.

Beschwerdemanagement kann von allen Betroffenen ebenfalls genutzt werden. Dies gilt sowohl für Mitarbeiter des Pflegedienstes als auch für Patienten und deren Angehörige.

Ganzheitliche Pflege

Individuelle Gewohnheiten, Ressourcen, Bedürfnisse, Wünsche, Pflegeanamnese und die Biografie fließen in die aktivierende Grund- und Behandlungspflege ein. Das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden der zu betreuenden Menschen ist das Augenmerk unserer Pflege.

Bezugspflege

Eine entsprechend qualifizierte Pflegefachkraft ist eine ganze Schicht beim zu betreuenden Menschen. Ein fester Ansprechpartner (Teamleitung) ist dem Patienten, Angehörigen und allen in der Betreuung integrierten Personen bekannt. Eine enge Kooperation mit Ärzten, Therapeuten und Sanitätshäusern sichert die Therapie und die hohe Pflegequalität. Tägliche Übergaben finden zum Schichtwechsel statt.

Unsere Pflege

Unser pflegerisches Handeln beruht auf den Grundlagen des Pflegemodells von Monika Krohwinkel. In unserem Pflegebild haben sich alle Mitarbeiter der Ambulante Intensivpflege Bayern zu gemeinsamen Grundsätzen verpflichtet.