Willkommen bei Ambulante Intensivpflege Bayern

Vertrauen Sie uns...

Unsere kompetente Rundum-Betreuung

Vielen Dank, dass Sie uns auf unserer Internetseite besuchen und sich über unseren Intensivpflegedienst informieren. Sehr gerne beraten wir Sie auch persönlich, rufen Sie uns einfach an, denn wo wäre Ihr Angehöriger besser versorgt, als zu Hause, in der gewohnten Umgebung?

Tag für Tag werden Sie als Angehöriger eines intensivpflichtigen Menschen mit Situationen bzw. Aufgaben in der Pflege belastet, die Sie auf Dauer überfordern und der Sie somit nicht mehr gerecht werden können. Deshalb lassen wir Sie nicht im Stich und übernehmen gerne die Pflege rund um die Uhr in der Umgebung, in der sich Ihr Angehöriger zu Hause fühlt.

A.I.B. Notruf

Rufbereitschaft 24h rund um die Uhr:

Telefon 0178 / 9 75 70 70

Zuhause ist es doch am schönsten!

Menschen wollen ihr gewohntes Umfeld ungern verlassen. Eine schwere Erkrankung, verbunden mit einem unter Umständen längeren Krankenhausaufenthalt, kann für die Betroffenen eine zusätzliche psychische Belastung darstellen, die den Genesungsprozess ungünstig beeinflusst. Ein "Pflegefall" zu sein, belastet nicht nur den Patienten, sondern auch die nächsten Angehörigen. Organisation, Pflege und Betreuung können leicht zur Überforderung der Familie führen.

Die Ambulante Intensivpflege Bayern wurde gegründet, um pfegebedürftigen Menschen eine optimale Versorgung zu Hause und ein würdevolles Leben in gewohnter Umgebung zu ermöglichen. Betreuung, Behandlung und Fürsorge der schwer kranken, beatmeten Menschen steht bei uns im Mittelpunkt. Wir unterstützen eine patientengerechte Versorgung in privater Atmosphäre!

Eine echte Alternative zu langen Krankenhausaufenthalten oder zur Unterbringung in Alten- und Pflegeheimen. Und bezahlbar! Denn die Kosten werden von den Krankenkassen getragen. Zusätzlich wird zur Finanzierung die Pflegestufe genutzt. Neben den Intensivpflegeleistungen erbringen wir sämtliche Behandlungspflegeleistung nach SGB V sowie Leistungen der Pflegekassen nach SGB XI.

Bitte informieren Sie sich über unser Pflegekonzept und lassen Sie sich von unserer Arbeit und den Ziel- und Wertevorstellungen unserer Einrichtungen überzeugen.